Waves-Festival-Code-of-Conduct.png

31. August 2022

Das Waves Festival sowie das gesamte Team stehen für Wertschätzung, Vielfalt und Respekt. Wir möchten im Rahmen des Festivals Diversity ins Rampenlicht rücken. Diversity ist für uns der bewusste Umgang mit Vielfalt in der Gesellschaft. Wir verstehen sie als organisatorisches sowie gesellschaftspolitisches Konzept, das einen wertschätzenden, bewussten und respektvollen Umgang mit Verschiedenheit und Individualität und Gleichstellung propagiert. 

Der Abbau von Diskriminierung und die Förderung von Chancengleichheit sind dabei die zentralen Ziele. Als Kerndimensionen von Diversity, die die Vielfalt der Menschen darstellen, gelten meist: Alter, Geschlecht, Ethnizität, sozioökonomischer Background, sexuelle Orientierung und physische und psychische Verfassung. 

Wir setzen voraus, dass du dich als Besucher*in, Künstler*in, Partner*in, Förder*in, Sub-Unternehmer*in oder Lieferant*in des Waves Festivals, wie wir selbst, dazu bekennst:

  • Diversität und Individualität zu respektieren und wertzuschätzen. 
  • Inkulstion zu fördern, sowohl bezogen auf persönliche Eigenschaften als auch auf berufliche Fähigkeiten.
  • Andere mit Feingefühl, Höflichkeit, Respekt und Teamgeist zu behandeln.
  • Dich aktiv gegen Diskriminierung jeglicher Art einzusetzen.
  • Durch Üben von Zurückhaltung es zu vermeiden Grenzen zu überschreiten und dir bewusst zu sein, dass Aussagen oder Aktionen auch als beleidigend oder verletzend wahrgenommen werden können, wenn sie nicht so intendiert sind.
  • Herablassende und respektlose Äußerungen oder Handlungen zu unterlassen, insbesondere in Zusammenhang mit Geschlecht, Alter, Religion, Glaube, Nationalität, Kultur, ethnischer Zugehörigkeit oder Abstammung, sexueller Orientierung, sozialer Herkunft, Behinderung oder der familiären Situation.

Wir haben eine Zero-Tolerance-Policy bezüglich Diskriminierung und Übergriffen! Solltest du dich am Festival unwohl fühlen, Diskriminierung erfahren oder beobachten, wende dich bitte an unser Awareness-Team oder das nächste Waves-Team-Mitglied! Unser Awareness-Team ist am Festival an allen drei Tagen unterwegs und gut sichtbar und erkennbar.


Waves_210909_THU_Conferences_01_c_Alexander_Galler-950x633-1.jpg

3. August 2022

Von 8. bis 10- September 2022 findet zum 12. Mal die von Waves Vienna, mica – music austria und Austrian Music Export organisierte und von der Wirtschaftsagentur Wien präsentierte WAVES FESTIVAL CONFERENCE statt, bei der sich nationale und internationale Musik- und Medienexpert*innen, Pionier*innen und Aktivist*innen, Labelbetreiber*innen, Booker*innen und Musiker*innen persönlich zu Vorträgen, Diskussionen und Networking-Events treffen.

Auch dieses Jahr wird die Waves Festival Conference nicht nur vor Ort im und um das WUK stattfinden, sondern auch online gestreamt werden. In diesem Jahr soll sich das Festival und die Konferenz mit dem Thema “Mikroaktivismus” als Teil des allgemeinen Fokus auf Diversität beschäftigen. Scrollen Sie nach unten, um all die spannenden Panels, Pop-ups und Sessions zu entdecken, an denen Sie auf der Konferenz teilnehmen können!

What’s up, Germany? Music Festivals beyond the Mainstream, hosted by Initiative Musik (c) Alexander Galler

KONFERENZSCHWERPUNKT

GRÜNDUNGSIDEE & “EAST MEETS WEST”

Das Waves Festival & Conference wird 2022 zum 12. Mal stattfinden. Es versteht sich als Festival der Entdeckungen und will spannende Musiker und ihre Werke aus aller Welt in die Stadt bringen.

Die ursprüngliche Gründungsidee des Festivals war es, unter dem Motto “East meets West” eine Plattform bzw. Struktur zu schaffen, über die sich Initiativen der Musikszene aus Ost- und Westeuropa austauschen können.

In Wien, im Herzen Europas, positionierte sich Waves Vienna 2011 als Vernetzungsstelle für die Musikszenen und arbeitet seither kontinuierlich am Brückenschlag zwischen Ost und West. Die Basis für eine erfolgreiche Zusammenarbeit, in der diskutiert, der jeweilige Wissensstand in Workshops überprüft und nicht zuletzt Horizonte erweitert werden, ist gelegt; die Etablierung einer nachhaltigen Zukunftsperspektive ist das Ziel.

NEUER SCHWERPUNKT FÜR FESTIVAL & KONFERENZ

Neben der Ausrichtung als Drehscheibe zwischen Ost- und Westeuropa, die tief in die DNA von Waves eingeschrieben ist, wird sich das Festival ab 2022 auch mit gesellschaftspolitischen Themen und Problemen beschäftigen. Jedes Jahr werden einzelne Aspekte oder Bereiche aus dem umfassenden Feld der Diversität, dem bewussten Umgang mit Vielfalt in der Gesellschaft auf allen Ebenen, als thematischer Schwerpunkt innerhalb des Festivals und der Konferenz dienen. In diesem Jahr wollen wir uns im Rahmen des Generalthemas Diversität mit Mikroaktivismus beschäftigen.

DIVERSITÄT

Wir verstehen Diversity als ein organisatorisches und gesellschaftspolitisches Konzept, das einen wertschätzenden, bewussten und respektvollen Umgang mit Vielfalt und Individualität propagiert.

Mit unserem Fokus wollen wir zum Abbau von Diskriminierung und zur Förderung von Chancengleichheit beitragen und die Vielfalt der Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer Zugehörigkeit, sozialer Herkunft, Aussehen oder sexueller Orientierung, sowohl im Festival als auch auf der Konferenz repräsentieren.

Wir wollen versuchen, die unterschiedlichen Leistungen und Erfahrungen der Menschen anzuerkennen und sie als Potenzial zu verstehen und zu nutzen.

Um das weite Feld der Vielfalt auf möglichst vielen Ebenen erfassen und abbilden zu können, wollen wir uns jedes Jahr einem Unterthema widmen, das mit dem Gesamtthema kommuniziert.

CONFERENCE PROGRAM

THURSDAY SEP. 8, 2022

10.00-11.00 PARENTHOOD IN MUSIC HOSTED BY MEWEM @ WUK CONFERENCE ROOM 2

10.00-11.00 TV TALENT SHOWS & CONTESTS @ GRAND CAFÉ ALSERGRUND closed meeting, apply here

10.30-11.30 SOCIAL MEDIA STRATEGY @ WUK CONFERENCE ROOM 1 closed meeting, apply here

11.00-11.30 VIENNA 2042 –  A HOT NEW FUTURE? @ CAFÉ WEIMAR

11.30-12.30 MUSIC IN TIMES OF WAR AND SOCIAL INSTABILITY @ WUK CONFERENCE ROOM 2

11.45-12.45 HOW TO ENTER THE CANADIAN MARKET @ WUK CONFERENCE ROOM 1 closed meeting, apply here

12.45-13.45 NO MUSIC ON A DEAD PLANET HOSTED BY VTMÖ @ WUK CONFERENCE ROOM 2

13.00-14.30 FEEDBACK LISTENING SESSION 1 @ WUK CONFERENCE ROOM 1 submit your track here

13.00–17.00 POPULAR MUSIC, EQUITY, DIVERSITY: THE STRUGGLE FOR CREATIVE JUSTICE @ GRAND CAFÉ ALSERGRUND

14.00-15.00 SOCIAL MEDIA CAMPAIGNING @ WUK CONFERENCE ROOM 2 closed meeting, apply here

15.00-16.00 NETWORKS FOR FLINTA IN THE MUSIC BUSINESS @ WUK CONFERENCE ROOM 1

16.00-17.00 CHILL OUT SESSION: MY FAVORITE SONG @ PALME submit a track here

16.00-17.00 YOGA SESSION @ ARNE-KARLSSON-PARK, apply here

17.30-18.30 OFFICIAL OPENING @ WUK HOF please register here

FRIDAY, SEP. 9, 2022

10.00-12.00 HOW TO IMPROVE THE CONDITIONS FOR PARENTS IN THE MUSIC BUSINESS? @ WUK CONFERENCE ROOM 2

10.00-11.00 MUSIC IN THE METAVERSE – PRACTICAL FIELDS OF APPLICATION @ WUK CONFERENCE ROOM 1

10.00-11.00 SOCIAL MEDIA COMMUNITY MANAGEMENT @ GRAND CAFÉ ALSERGRUND closed meeting, apply here

11.15-12.45 FEEDBACK LISTENING SESSION 2 @ WUK CONFERENCE ROOM 1 submit your track here

11.15-12.15 HOW TO WORK A SHOWCASE FESTIVAL @ GRAND CAFÉ ALSERGRUND closed meeting, apply here

12.45-13.45 YAMAHA MASTERCLASS @ WUK CONFERENCE ROOM 2

12.45-13.45 SOUNDCZECH @ GRAND CAFÉ ALSERGRUND

13.15.-14.15 HARM REDUCTION AT MUSIC EVENTS PRESENTED BY VCC @ WUK CONFERENCE ROOM 1

14.30-16.00 FEEDBACK SESSION: WEBSITES @ WUK CONFERENCE ROOM 1 submit your website here

14.45-15.45 DIGITAL MUSIC DISTRIBUTION IN EASTERN EUROPE @ WUK CONFERENCE ROOM 2

16.00-17.00 YOGA SESSION @ ARNE-KARLSSON-PARK apply here

17.00-17.45 UKRAINE RECEPTION @ CAFÉ WEIMAR

Mehr Infos zum Programm und den Speakern gibts demnächst.

TICKETS

Tickets für die Waves Conference 2022 gibts hier.

PARTNER UND CO HOSTS


Waves-B2C-1200x630-neu-1.jpg

3. August 2022

Das Ticketmaster New Music Team unterstützt Künstler*innen in jeder Phase der Karriere und bei der Umsetzung ihrer Ziele. Um diese Ziele gemeinsam zu erreichen, arbeitet Ticketmaster eng mit Managements, Booking, Labels, Veranstalter*innen und Venues eng zusammen.

Ticketmaster und Goodlive Artists begrüßen Künstler*innen, Partner*innen und Kolleg*innen zu gemeinsamen Drinks & Food in gemütlicher Atmosphäre bei der Reception im Chelsea (Lerchenfeldergürtel) am Donnerstag, den 8. September. Im anschließenden Showcase präsentieren Goodlive Artists undTicketmaster New Music die upcoming Acts Philine SonnyMoncrieff und Tigermilch, sowie als besonderes Highlight die exklusive Live-Premiere der gemeinsamen Single von Kahlenberg x Anna Mabo.

Wir freuen uns, euch bei „Goodlive Artists X Ticketmaster New Music present“ begrüßen zu dürfen!

Web Links:
Philine Sonny: https://www.youtube.com/channel/UCBEuKgo8d50qly3LGD7bzJA
Moncrieff: https://www.youtube.com/channel/UCvB2YyMvbC-X1GxhBF8IpVQ
Tigermilch: https://www.youtube.com/channel/UCBvV-ZYPGUQzdD3Xu-qRD1w?
Kahlenberg: https://www.youtube.com/channel/UC4_hS3EvCUR7SeW2VFE8F4A
Anna Mabo: https://www.youtube.com/channel/UCCq7MLPF0HUI7xs9sJunioA


Jaz_Vienna_Exterior_Haus_Fassade6-1200x800.jpg

7. Juli 2022

Nach Hotels in Amsterdam und Stuttgart mischt das Jaz in the City seit 2021 den 6. Bezirk Wiens mit einem euphorisch-lokalen Mash-Up aus Design, Kunst und Kulinarik auf und heuer als unser neuer Hotelpartner auch das Waves Festival.

Wer nach den Livekonzerten noch nicht genug von Musik hat, findet in jedem der 163 Zimmer ein bluetoothfähiges Soundsystem oder kann den Abend bei einem Cocktail in der Rooftopbar mariatrink ausklingen lassen.

Wiener Charme, Grätzel-Kultur und ein beständig-optimistischer Beat – das Herz von Jaz in the City pulsiert durch die Sounds der Stadt und ist wie für dich gemacht.


CANAL-Banner-Bild_1252x704-1200x675.png

7. Juli 2022

Wir freuen uns riesig, CANAL+ als diesjährigen Hauptsponsor bekannt zu geben.

Schon seit 1983 steht CANAL+ erfolgreich für Entertainment und Premiumqualität und seit dem Frühling wurde auch in Österreich die Tür zu neuen Content-Welten geöffnet.

CANAL+ bietet exklusive europäische Serien, Dokumentationen und Filme, internationale Blockbuster und viele lokale Eigenproduktionen in Full-HD Qualität – sowohl im Rahmen eines Streaming-Angebots (auch via App), als auch mit dem linearen TV-Sender CANAL+ FIRST (aktuell empfangbar via A1 Xplore TV und HD Austria – weitere Netzbetreiber folgen in Kürze). CANAL+ bringt somit als erstes eine Streaming App mit eigenem TV Sender nach Österreich.

Alle Informationen zu CANAL+ findet ihr unter www.canalplus.at

Hauptsponsor 2022: CANAL+

lufthansagroup.png

17. Juni 2022

Die Lufthansa Group Airlines bringen Menschen zusammen – jeden Tag, auf der ganzen Welt. Das globale Streckennetz von Austrian Airlines, Lufthansa, SWISS, Brussels Airlines und Eurowings bietet optimale Verbindungs- und Kombinationsmöglichkeiten. So profitieren Sie von schnellen und direkten Flugverbindungen zum Event.

Über den Link https://www.lufthansa.com/de/de/meetings-und-events-teilnehmer und mit dem Event Code ATAUMKD erreichen Sie die Buchungsplattform. Die ermäßigten Tarife werden automatisch angezeigt.

Gültiger Reisezeitraum: 01.09.2022 bis 18.09.2022

Achtung: Lassen Sie während der Buchung Pop-ups in Ihrem Browser dauerhaft zu, da sich sonst das Fenster in der Buchungsplattform nicht öffnet.


Bildschirmfoto-2022-04-05-um-12.09.28-1200x1451.png

5. April 2022

Auf Grund von Umbau- und Sanierungsarbeiten in Spielstätten und Gebäuden, die in den letzten Jahren für das Waves Festival genutzt wurden, wird das Festival in diesem Jahr auf zwei Festival-Spots aufgesplittet.

Neben der Festival-Zentrale im WUK werden dort in der Halle, dem Foyer und dem Beisl insgesamt drei Bühnen bespielt. Hinzu kommt das nur wenige Meter neben dem WUK beheimatete Clash als weitere Bühne sowie das Café Weimar mit der Tanzbar Palme und das Grand Café Alsergrund als Conference- und Showcase-Venues.
Neu ist ein weiterer Festival-Spot am Gürtel, wo das Chelsea, das Fania Live und der Weberknecht mit je einer Bühne, sowie das Loft mit weiteren zwei Bühnen bespielt werden. In direktem Umkreis wird es ein weiteres Info- und Ticketing-Center sowie eine eigene Artist-Area geben.


Waves_180928_FR_Conference_BY-JANA-SABO-63-1200x801.jpg

5. April 2022

Im heurigen Konferenzprogramm werden einige neue Formate aufscheinen, die eine stärkere persönliche Beteiligung der Delegierten einfordern und stärker auf deren individuelle Bedürfnisse abgestimmt sind. Ohne frische Ideen und neue Kontakte sollte niemand nach Hause gehen.

Einerseits wird verstärkt auf Peer-to-peer-Learning gesetzt, also Lernen auf gleicher Augenhöhe im Austausch mit internationalen Kolleginnen. Ein erweitertes Networking-Programm unterstützt andererseits die persönliche Beteiligung und das Kennenlernen zukünftiger Business-Partnerinnen. Als zusätzliche Neuerung wird es einige „Mental Health“-Stationen geben.

Inhaltlich wird Kanada, einer der Top 10 Musikmärkte weltweit, als „Guest of Honor“ stark präsent sein. Das Thema einer möglichst familienfreundlichen Musikbranche wird erneut aufgegriffen und in Panels und Workshops vertieft. Ökologisches Handeln für Musiklabels beschäftigt uns ebenso wie technologische Innovationen und neue Musik-Marketing-Trends.


Newsletter

Get the latest updates on our line-up, conference program, ticket sales, artist applications,...

WAVES FESTIVAL