fbpx
cafe-weimar.png

22. September 2019

Mit dem Waves Vienna Festival-Band erwarten euch Specials und Rabatte bei Lokalen und Restaurants im und rund ums WUK. Diese Sonderangebote sind nur vom 26.-28.SEP.2019 erhältlich und gelten nur mit dem Waves Festival-Band.

Café Weimar, Währinger Straße 68, 8:00-21:00

Kaffee, Mehlspeise, After-Party: Seit über einem Jahrhundert ist dafür das Café Weimar die richtige Adresse. Ein geschichtsträchtiges, authentisches Café mit viel Charakter, und dem legendären Nachtclub Palme im Keller. Zu jeder Hauptspeise und jedem Kuchen bekommt ihr mit dem Waves-Armband den Kaffee gratis dazu!

Das Kafa, Währinger Straße 66, Thu & Fri 8:00-18:00, Sat 8:00-17:00

Wer 2016 dabei war wird ein Déjà-vu verspüren: Das Kafa ist frisch in die damalige Waves Warm-up Lounge eingezogen und versorgt uns mit herrlichem Kaffee für müde Tanzfüße. 10 % Rabatt auf alles (außer Filterkaffee) mit Waves-Armband.

Statt Beisl, Währinger Straße 59, Thu 11:00–02:00, Fri 11:00–4:00, Sat 17:00–4:00

Das legendäre Statt-Beisl im WUK wird auch dieses Jahr nicht nur verschiedene Künstler hosten, sondern uns auch mit köstlichen Pulled Brisket Ciabatta und dem all-time favorite Mozarella Ciabatta zum Sonderpreis versorgen! Dazu gibt’s Rabatt auf das Wiener Craft Bier Domrep Pils und einen Kaffee&Kuchen Deal um € 3,80.

Ristorante Francesco, Währinger Straße 66 11:00–0:00, meals served until 23:00

Neben qualitätsvollen Zutaten, schonender Zubereitung und exklusivem Service ist die Vielfalt der Gerichte ein weiterer Grund, sich im Hause Francesco auf eine kulinarische Reise quer durch Italien zu begeben. Exklusiv für euch gibt es eine eigens kreierte Waves Pasta um € 12,50 statt € 17 und die Pizza Francesco um € 9,50 statt € 12,50.

Süsses Eck Währinger Straße 65, Thu-Sat 10–19:30h

Der Familienbetrieb verköstigt uns seit über 100 Jahren in seinen Alt-Wiener- Zuckerlgeschäften mit hochqualitativen Süßigkeiten aus der ganzen Welt. Mit eurem Festivalbändchen bekommt ihr minus 10 % auf über 140 Sorten Lakritze!


Collage_announcement_270819-1200x900.jpg

27. August 2019

Es ist vollbracht – wir freuen uns riesig, euch das finale Line-up zu präsentieren: Mit diesen 21 neuen Acts zählt das Festival-Line-up nun 100 großartige KünstlerInnen aus 22 verschiedenen Ländern!

(The) Lesser Men (HR) Adée (SE) Aiko (CZ) Bartleby Delicate (LU, INES#talent) Carlos Cipa (DE, Warner Music Night) Darjeeling (DE, INES#talent) Decadent Fun Club (PL, INES#talent) Dope Calypso (HU) Hildur Höglind (SE) I Love You Honey Bunny (CZ, INES#talent) J.Lamotta (DE) Kerosin95 (AT) Lara Lotzer (LI) Lara Snow (IL) Martin Kohlstedt (DE, Warner Music Night) Miss Sister (SE) Napoleon Gold (LU, INES#talent) Neomi (SI, INES#talent) New Dawn Fading (LI) The Hunting Dogs (HR) Viah (CZ)

Für einen ersten Eindruck hier unser Announcement Trailer. Alle weiteren Details findet ihr auf unserer Website und auf Facebook.

Wir freuen euch alle beim diesjährigen Waves Vienna zu sehen. Tickets gibt es hier!


Waves-Vienna-Day1-GLP-Cocktail-by-Patrick-Muennich-1.jpeg

1. Juni 2018

Die internationale Booking Agentur GLP hat an der ersten Hauptsponsor-Tombola des Waves Vienna teilgenommen: Wer ein Los um 500 Euro gekauft hat, sicherte sich VIP-Tickets im Wert von jeweils 125 Euro sowie Logo-Präsenz im Wert von 250 Euro und hatte zudem die Chance, bei einer notariell beglaubigten Tombola das Hauptsponsoring im Wert von 20.000 Euro zu gewinnen. 2017 machte GLP das Rennen und wurde Hauptsponsor des Festivals. Wir haben uns mit Geschäftsführer Georg Leitner zum Gespräch getroffen.

Georg, was macht für euch das Waves Vienna Music Festival & Conference besonders?

Das Waves nimmt sich dem wichtigen Thema Musikvermittlung an und rückt Österreich ins Zentrum eines zentraleuropäischen Austauschs auf musikalischer Ebene. Thomas (Heher, Festivaldirektor Anm.) hat hier eine Pionierleistung erbracht und die unterstützen wir sehr gerne.

Schön finde ich zudem, dass Acts mit einem sehr exzellenten Level im Line Up vertreten sind. Viele der präsentierten Bands haben schon eine fundierte Fan-Base und WAVES bietet diesen Acts die Möglichkeit, sich der Musikindustrie zu präsentieren. Viele der Teilnehmer – wie auch GLP – können da als Katalysatoren zur Erweiterung des Marktpotentials wirken.

Wie findest du die Hauptsponsor-Tombola als neue Form des Sponsorings?

Das Konzept der Tombola finde ich sehr gut. Jeder kann mitmachen und die große Idee, das Konzept des Showcase-Festivals, unterstützen. Unter den Tombola-Teilnehmern waren Unternehmen aus verschiedenen Branchen, vom Lebensmittelhändler bis zum Hotel. Dass wir gezogen worden sind, freut uns sehr und passt natürlich thematisch wunderbar: GLP ist seit 40 Jahren in der Musikszene tätig.

Was war dein Eindruck vor Ort?

Ich finde die Festivalzentrale WUK ist unheimlich gut. Die Venues liegen kompakt und in Gehnähe beieinander, das ist ein großer Mehrwert für die Festivalgäste. Wir haben am Waves unseren ‚GLP Welcome Cocktail’ unter musikalischer Begleitung von Mr. DELADAP – Stanny Vana – umgesetzt und hatten „full house“! Auch zu unserer Präsentation von Louie Austen in der Canisius Kirche haben wir großartiges Feedback erhalten!

Wie habt ihr die Zusammenarbeit mit Waves Vienna empfunden?

Exzellent.

Vielen Dank für die Zusammenarbeit und das Gespräch!

 

Über GLP

GLP bietet Full Service Entertainment Lösungen und bringt seit 1977 Top-Künstler wie Ray Charles, James Brown, Sean Paul, Chic feat Nile Rodgers, Kool & the gang, George Clinton, Luis Fonsi und viele mehr auf die Bühnen dieser Welt. GLP vertritt weltweit Künstler wie Nina Hagen, Luis Fonsi, Foreigner, Kool & the gang und ist auch im Management Bereich tätig (Louie Austen, Coshiva, DELADAP).

http://www.glp.at/