FOCUS Wales wird neues INES-Mitglied

29. Oktober 2018
FOCUS-Wales-Announcement.png

Nachdem im Juni bereits vier Showcase Festivals aus Italien, Ungarn, Deutschland und Tschechien dem Innovation Network of European Showcases (INES) beigetreten sind, freut sich das Netzwerk nun ein weiteres Mitglied aus Großbritannien aufnehmen zu können.

“Das FOCUS Wales freut sich, neben den bestehenden fantastischen Showcase Festivals an INES teilzunehmen. Mit INES freuen wir uns, die besten neuen europäischen Künstler und Musikprofis in Wales begrüßen zu dürfen. Außerdem bietet sich uns so gleichzeitig die Gelegenheit, die besten neuen Künstler aus Wales in der gesamten europäischen Musikszene zu präsentieren und zu fördern.”, so FOCUS Wales Mitgründer und Booker Andy Jones.

Das FOCUS Wales ist das zweite INES Mitglied aus dem Vereinigten Königreich. Das internationale Multi-Venue Showcase Festival findet in Wrexham, Nordwales, statt und geht im kommenden Jahr vom 16. bis 18. Mai bereits in die 9. Runde. Auf 20 Bühnen werden dann über 200 Bands präsentiert. Dabei spielen nicht nur Acts aus der ganzen Welt, sondern auch aufstrebende Talente aus Wales. Parallel dazu präsentiert ein interaktives Konferenzprogramm Panel und Diskussionen mit Experten aus der Musikbranche.

INES ist ein von Creative Europe kofinanziertes europäisches Kooperationsprojekt, das ein einzigartiges Austauschnetzwerk zwischen europäischen Showcase Festival schaffen will, um die transnationale Künstlerfindung und Karriereentwicklung zu ermöglichen sowie gleichzeitig die Digitalisierung zu fördern.

Die beteiligten Mitglieder sind

  • c/o pop, Deutschland
  • Budapest Showcase Hub, Ungarn
  • Enea Spring Break, Polen
  • FOCUS Wales, Vereinigtes Königreich
  • Linecheck, Italien
  • Live at Heart, Schweden
  • Liverpool Sound City, Vereinigtes Königreich
  • MENT Ljubljana, Slowenien
  • Monkey Week, Spanien
  • Nouvelle Prague, Tschechien
  • Sonic Visions, Luxemburg
  • Waves, Vienna, Österreich
  • Westway LAB, Portugal

sowie gigmit als Technologiepartner für digitale Infrastruktur und Know-how.

Mit der Bekanntgabe der Teilnahme an INES öffnet das FOCUS Wales die Bewerbungen für INES#pro und INES#festival. Bis zum 01. Dezember können sich MusikerInnen und Music Professionals aus ganz Europa bewerben, um auf dem Festival aufzutreten bzw. es zu besuchen und sich mit anderen Music Professionals vernetzen. Mehr Infos hier: https://www.ines-festivals.eu/festivals/focus-wales-2019/