a/lpaca (IT)

12. August 2022
EN: On a sound level, but also on a narrative one, the pivot of a/lpaca’s debut album Make It Better is the rhythm: the record takes place in an imaginary “beat club” which is at the same time a place of liberation, fun, aggregation and which also gives the title to the first single Beat Club, available from 15 January 2021 and supported by a lysergic clip created by Zannunzio. “It’s a physical and conceptual place”, the band says. “It’s physical because it can be viewed through its rooms, its corridors, its dance halls, and it’s conceptual because it represents the topics that permeate the album: the spasmodic desire for an environment to belong to, the will to improve oneself and, above all, the celebration of a youth living music as a saving instrument, constantly looking for a way to leave behind the worries of an uncertain future”.

DE: Auf klanglicher, aber auch auf erzählerischer Ebene ist der Dreh- und Angelpunkt von a/lpacas Debüt-Album Make It Better der Rhythmus: Die Platte spielt in einem imaginären “Beat Club”, der gleichzeitig ein Ort der Befreiung, des Spaßes und der Zusammenkunft ist und der auch der ersten Single Beat Club den Titel gibt, die seit dem 15. Januar 2021 erhältlich ist und von einem lysergischen Clip von Zannunzio begleitet wird. “Es ist ein physischer und konzeptioneller Ort”, sagt die Band. “Er ist physisch, weil er durch seine Zimmer, seine Gänge und seine Tanzsäle besichtigt werden kann, und er ist konzeptionell, weil er die Themen repräsentiert, die das Album durchdringen: der krampfhafte Wunsch nach einem Umfeld, dem man angehören will, der Wille, sich zu verbessern und vor allem die Feier einer Jugend, die die Musik als rettendes Instrument lebt und ständig nach einem Weg sucht, die Sorgen einer ungewissen Zukunft hinter sich zu lassen”.

 

Picture © Bianca Maria Lecchini

10 September @ 23:00
23:00

Weberknecht hosted by the Gap

Download iCal

Newsletter

Get the latest updates on our line-up, conference program, ticket sales, artist applications,...

WAVES FESTIVAL