Greyshadow (AT)

3. August 2021
Greyshadow-1200x750.jpg

Greyshadow ist der Singer-Songwriter Gregor Wessely. In seiner Musik geht es um Kontraste: Angelehnt an gitarrengetriebene Indie-Künstler aus der Britrock-Ära ist seine Musik stark auf den Singer-Songwriter-Stil ausgerichtet. Die Gitarren werden von ausgedehnten Synthie-Teilen durchzogen, die an die 80er Jahre erinnern und gleichzeitig die Moderne suchen. Mal ist das Schlagzeug ein ständiger Puls im Hintergrund, der die Energie des Songs vorantreibt, mal ein grooviger Vibe, zu dem man leicht tanzen kann. Seine Musik hat vor allem einen verträumten und schwerelosen Charakter und lädt ein für eine Weile abzuschalten. Greyshadow betrachtet seine eigene Musik als eine einzigartige Reise, auf der er sich immer weiterentwickelt. Es geht um das Fortkommen von einem Ort zum nächsten und seinen Platz im Leben zu finden. Während seiner Reise reflektiert er viel und wird oftmals mit Situationen der Verlorenheit, Verfremdung, Einsamkeit oder Entfremdung konfrontiert. Seine Musik hilft ihm dabei, seine eigene Persönlichkeit besser zu erkennen und zu verstehen, wobei ein ständiger Wille ihn antreibt sich zu verbessern, zu wachsen und dazu zu lernen. Die Songs werden von einer Mischung aus Unbeschwertheit und Melancholie geprägt. Hinter dem verträumten Charakter dieser Musik verbirgt sich eine allgegenwärtige Angst, sich zu verirren und den Anschluss zu verlieren. Seine Live-Band besteht aus den Musikern Matthias Stehle (Schlagzeug), Max Hofer (Bass), Alessio Bertholdi (Gitarren, Synths) und Peter Fischer (Synths, Backing Vox).

Photo © Greyshadow

Newsletter

Get the latest updates on our line-up, conference program, ticket sales, artist applications,...

WAVES FESTIVAL